Dichtheitsprüfungen 
...damits richtig abfließt

Selbstverständlich führen wir auch Dichtheitsprüfungen, gemäß gesetzlicher und gängigen DIN-Normen durch. Wir setzen dafür auf modernes Equipment und verfügen über langjährige Erfahrung.

>> Prüfung im privaten Bereich

Geht es um Neubauten, nasse oder feuchte Wände, Geruchsbelästigungen oder um Prüfungen auf behördliche Anweisungen, ist die Börsch GmbH Kanaltechnik ihr zuverlässiger Partner.

Neben der Prüfung mit TV-Systemen, besteht auch die Möglichkeit Dichtheitsprüfungen mit Wasser oder Luft durchzuführen.

Daten einer Dichtheitsprüfung im privaten bereich bei der Börsch GmbH Kanaltechnik in Hückeswagen in NRW

Börsch GmbH Kanaltechnik ist eingetragen in die Sachkundigenliste des Landesamtes für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes NRW. Weiterhin nehmen unsere Kolleginnen und Kollegen regelmäßig an Fortbildungsmaßnahmen teil. Links finden Sie dazu entsprechende Dokumentationen.

>> Prüfung im öffentlichen Bereich

Durchgeführt werden von uns Dichheitsprüfungen in allen gängigen Rohrdurchmessern:

  • Muffenprüfung mit Filmung des Prüfraumes von DN 200 bis DN 600
  • Muffenprüfung ohne Aufzeichnung des Prüfraumes von DN 200 bis DN 2000

Grafik zur Darstellung einer Dichtheitsprüfung bei der Börsch GmbH Kanaltechnik in Hückeswagen bei Gummersbach

  • Abschnittweise Prüfung mit Luft oder Wasser DN 100 bis DN 1000
  • Prüfung von größeren Abschnitten (Kurzliner)

 

Durch die Verwendung der Software DP2000 ist die regelkonforme Umsetzung gesichert und die Übergabe erfolgt im Verbund mit der TV-Untersuchung in einer Sichtversion.

Daten einer Dichtheitsprüfung im Bergischen Land von der Börsch GmbH Kanaltechnik in Hückswagen bei Wipperfürth

Natürlich setzen wir auch Sonderprüfungen und Einzelprüfungen um. Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen oder zur Terminvereinbarung vor Ort zur Verfügung. Sprechen Sie uns einfach an.

Anschrift


Börsch GmbH
Stahlschmidtsbrücke 33
42499 Hückeswagen

Kontakt


Telefon 02192 / 85 11 88 0
Telefax 02192 / 85 11 88 11
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachbetrieb